Sie befinden sich hier: Tagebuchobjekte / Schiffsladungen
Mittwoch, 19.06.2019

Seit einigen Jahren entstehen Buchobjekte, deren Thema und Gestaltung eine Reise über und an der Ostsee entlang ist. Während des Arbeitens an einem Küstenort oder auf den Inseln des baltischen Meeres werden Papiere aus Ostseewasser geschöpft, enthalten Pflanzen, Muscheln, Sand aus der Brandung. Schon der Papierbrei beinhaltet am Ort gefundene papierne Rohstoffe.
Die NEU geschöpften Blätter erhalten eine Gestaltung vielseitig in den Techniken (Zeichnung, Malerei, Collage, Material- und Umdruck, Schablonendruck). Der Geist des Ortes, auffällige und poetische Momente meines Dortseins liegen auf jedem Bogen der Papiere.
Jedes Buchobjekt wird vom feinsalzigen, typischen Meeresgeruch, dem Charme der unterschiedlichsten Orte durchzogen.
Den unerfüllten Reisewunsch meiner Großeltern Luise und Walter Helbig lasse ich wahr werden. Sie treten mit mir in diesen Arbeiten eine Fahrt entlang der Küsten dieses Meeres an.